Summer Intensive 1 mit Johannes Narbeshuber

Von: 26.08.2024 - 10:00 Uhr
Bis:
31.08.2024 - 15:30 Uhr

Die Werkstattwoche zum Trigon Zertifikatslehrgang Coaching

 

„Ich bin mir selbst vielleicht noch nie so nahe gekommen wie in dieser Woche – und gleichzeitig habe ich in Jahren, vielleicht sogar Jahrzehnten nicht mehr so viel gelacht!“ (Eine Teilnehmerin)

Das Summer Intensive geht tief – und das mit Leichtigkeit, Verbundenheit und Lebensfreude. Alle Modelle werden mit praktischen Übungen und Demo-Coachings persönlich erleb- und erfahrbar. Wissenschaftlich fundiert ist uns wichtig, aber immer interaktiv und praxisorientiert.

Die intensiven, tiefgehenden Reflexions- und Austauschprozesse werden maßgeblich unterstützt durch Körperarbeit, Stimm- und Resonanzübungen und Naturerfahrung.

 

Zielgruppe

Das Summer Intensive 1 ist als „Werkstattwoche“ integraler Bestandteil des Trigon Zertifikatslehrgangs Coaching.

Es steht jedoch seit 2024 auch den Absolvent:innen folgender Lehrgänge des MindLead Instituts offen:

  • Zert. Berater:in für Mindfulness Based Systems Change (MBSC), in Kooperation mit Trigon
  • Zert. Trainer:in für Mindfulness in Organisationen (MIO), in Kooperation mit Trigon
  • Dipl. Trainer:in für Mindfulness, Resilienz und Mental Health
  • Dipl. Trainer:in für Mindful Leadership und Veränderungskompetenz

 

Inhalte

Inneres Team und Selbst

  • Die Struktur unserer Persönlichkeit tiefer verstehen
    • Transaktionsanalyse und inneres Team
    • Kognitives, sensorisches und somatisches System
    • Hypnosystemische Vertiefung
    • Internal Family Systems und Inner Child Work
  • Die Dynamik zwischen unseren Persönlichkeitsanteilen klarer nachvollziehen
    • Dissoziative Dynamiken
    • Beschützer-Funktionen (Antreiber und Glaubenssätze, Hypnosystemik und Adaptive Anteile)
    • Integrative Dynamiken
  • Tiefenstrukturen angemessen einbeziehen
    • Maske und Schatten in der Tradition von C.G. Jung
    • Selbst (Tiefenselbst, Höheres Selbst, Nicht-Selbst) aus der Perspektive verschiedener Denkrichtungen und Traditionen
    • Das Selbst (im Unterschied zu fragmentierten Teilen) in unserer Arbeit als Coach stärken

Meine Lebensmelodie und meine einzigartige Signatur als Coach

  • Biographiearbeit
    • Auseinandersetzung mit Schlüsselmomenten, Werten, Spannungsfeldern und Wendepunkten im eigenen Leben
  •  Mein Umgang mit Veränderungsprozessen und Phasenübergängen
    • Grundmuster
    • Die Heldenreise
    • Stuck-Exercise

Persönliche Entwicklungsprozesse wach, wohlwollend und fundiert begleiten

  • Selbstregulation und Resonanz
    • Die eigene „Interior Condition“ reflektieren und nutzen
    • Gelingende Entwicklung als ko-kreativen Prozess erfahren und verstehen
    • Resonanz, Mitgefühl und Integration
  • Wesentliche Ressourcen als Coach
    • Meine Erfahrungen mit Erfolgen, Scheitern und Verletzlichkeit
    • Humor, Provokation und wertschätzende Konfrontation

 


Anmeldung & Kosten

Für Teilnehmende am Trigon Zertifkatslehrgang Coaching ist die Werkstattwoche im Jahr der Teilnahme im Lehrgangspreis enthalten.

Für Absolvent:innen vergangener Jahre sowie für Mitglieder der MIO-Community (s. Zielgruppe) ist die Teilnahme zum Vorzugspreis von € 1.995,- exkl. MwSt. möglich.

Aufgrund der limitierten Plätze bitte um Anfrage an coaching@trigon.at

Veranstalter:

Adresse:
Strubergasse 18
5020 Salzburg | AT
MEDIATHEK
Videos, Bücher, Podcasts
Zur Mediathek
TRIGON ZERTIFIKATSLEHRGANG COACHING
Die berufsbegleitende Coaching-Ausbildung. 1 Jahr, 8 Module. Vielfach akkreditiert und ausgezeichnet.

Wien

NÄCHSTER START

26.09.2024

Zürich

NÄCHSTER START

03.10.2024

Köln

NÄCHSTER START

17.10.2024

Salzburg

NÄCHSTER START

27.03.2025

To top
beratung