Summer Intensive 2 mit Johannes Narbeshuber

Von: 22.07.2024 - 10:00 Uhr
Bis:
27.07.2024 - 16:30 Uhr

Die Werkstattwoche für Absolvent:innen

„Die Woche war absolut magisch. Ich habe Zusammenhänge und Dimensionen meiner Arbeit mit Gruppen begriffen, die immer schon da waren und die ich doch jetzt erst sehe. Mit „begriffen“ meine ich: Hautnah gespürt, praktisch erlebt, gedanklich nachvollzogen und verstanden. Meine Wirksamkeit in Veränderungsprozessen hat einen Schub gemacht, den ich nicht für möglich gehalten hätte“ (Ein Teilnehmer)

Das Summer Intensive geht tief – und das mit Leichtigkeit, Verbundenheit und Lebensfreude. Alle Modelle werden mit praktischen Übungen und Demo-Coachings persönlich erleb- und erfahrbar. Wissenschaftlich fundiert ist uns wichtig, aber immer interaktiv und praxisorientiert.

Die intensiven, tiefgehenden Reflexions- und Austauschprozesse werden maßgeblich unterstützt durch Körperarbeit, Stimm- und Resonanzübungen und Naturerfahrung.

 

Zielgruppe

Das Summer Intensive 2 ist seit 2024 integraler Bestandteil folgender Lehrgänge des MindLead Instituts (MLI, www.mindlead-institut.com):

  • Zert. Berater:in für Mindfulness Based Systems Change (MBSC) – in Kooperation mit Trigon
  • Dipl. Trainer:in für Positive Psychologie, Mindfulness und Resilienz

Es steht jedoch auch den Absolvent:innen früherer Lehrgänge des MLI offen, ebenso wie den Alumni des Trigon Zertifikatslehrgangs Coaching und – auf Anfrage und bei entsprechenden Vorkenntnissen – auch externen Gästen.

 

Inhalte

(individuelle und kollektive) Getrenntheit und Integration

  • Die grundlegende Dynamik von Distanzierung, Widerstand und Spaltung
    • Absencing in der Theory U und im Social Presencing Theatre
    • Zentrale Erkenntnisse der Traumaforschung
    • Maske und Schatten in der Team- und Unternehmenskultur
    • Die Eskalation sozialer Konflikte
  • Die grundlegende Dynamik von Öffnung, Integration und Heilung
    • Presencing in der Theory U und im Social Presencing Theatre
    • Zentrale Erkenntnisse der Traumaforschung
    • Dualismus und Ganzheit in Taoismus, buddhistischer Psychologie und Integralem Denken
    • Wie nutze ich diese Erkenntnisse in herausfordernden Gruppenprozessen?

Innere Arbeit und Engagement im Außen

  • Resonanz und Raumhalten (in inneren und äußeren Systemen)
    • Verschiedene Ebenen von Embodiment
    • Wie kann ich Resonanzphänomene in Gruppen bewusst und konstruktiv nutzen?
    • Mindfulness in der Erforschung von Diversität und Widersprüchlichkeit
    • Zusammenbruch oder Durchbruch? Mindfulness als Schlüsselqualität in der Arbeit mit Tabus und Traumata
  • Jenseits von Spaltung und Dualismus
    • Unterschiedliche Systemebenen (Individuum, Team, Organisation, Gesellschaft, …) und ihr Zusammenspiel
    • Die Inner Family Systems (IFS) und mögliche Ableitungen für soziale Systeme
    • Praktischer Umgang mit verschiedenen Charakteren, Weltbildern, Paradigmen in Gruppenprozessen

Emergenz

  • Dankbarkeit, Großzügigkeit und Ressourcenaktivierung
    • Aktueller Stand der Forschung (Evolutionsbiologie, Neurowissenschaften, Systemtheorie, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften)
    • Perspekiven aus verschiedenen Weisheitstraditionen
    • Praxisbeispiele aus Wirtschaft und Gesellschaft
    • Verschiedene Ebenen von Reziprozität, Many-to many-networks und ihre Auswirkungen in komplexen Systemen
  • Weise und pragmatisch handeln in BANI-Zeiten
    • Zusammenspiel von Techniken wie Effectuation, Deep Democracy, Co-Resolve und der „Interior Condition“ der Gruppe
    • Woher kommen unsere Energie und Orientierung, wenn wir nicht aus Angst und Zwang handeln?
    • Evolutionary Purpose
    • Schwarmintelligenz
  • Aus tieferen Quellen schöpfen
    • Leichtigkeit, Stille, Spiel und Nichtstun: Komplementäre Qualitäten zu unseren herkömmlichen Unternehmenskulturen
    • Zuversicht und radikaler Realitätsbezug
    • Verbundenheit auf verschiedenen Systemebenen


Anmeldung & Kosten

Regulärer Preis für externe Gäste: € 1.995,- (Frühbuchungspreis bis 15. April: € 1.695,-)

Sonderpreis für Trigon zert. Coachs: € 1.195,- (Frühbuchungspreis: € 995,-)

 

Für Teilnehmende an den oben angeführten Lehrgängen ist das Summer Intensive im Jahr der Teilnahme im Lehrgangspreis enthalten.

Alle Preise zzg. MwSt. und Tagungspauschale

Die Tagungspauschale ist direkt am Veranstaltungsort zu begleichen.

 

Aufgrund der limitierten Plätze bitte um Anfrage an coaching@trigon.at

 

Veranstalter:

Adresse:
Röcklbrunnstraße 18
5020 Salzburg | AT
MEDIATHEK
Videos, Bücher, Podcasts
Zur Mediathek
TRIGON ZERTIFIKATSLEHRGANG COACHING
Die berufsbegleitende Coaching-Ausbildung. 1 Jahr, 8 Module. Vielfach akkreditiert und ausgezeichnet.

Wien

NÄCHSTER START

26.09.2024

Zürich

NÄCHSTER START

03.10.2024

Köln

NÄCHSTER START

17.10.2024

Salzburg

NÄCHSTER START

27.03.2025

To top
beratung